Monatsarchive: Oktober 2014

Wieder Nebel

Diesmal mit dem Unterschied, dass er gegen 8 Uhr vom Wiental her angeschlichen kam und sich bis um halb 12 einnistete. Die Nebelobergrenze lag dabei bei geschätzten 500m, immer wieder brach auch kurz mal die Sonne durch die dünne Nebelschicht. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neues | Kommentare deaktiviert für Wieder Nebel

Verdammt noch mal, es wird nicht richtig bunt

An sich wäre es ja höchste Zeit, dass sich der hiesige Wienerwald in sein herbstlich farbenfrohes Kleid hüllt. Sprich, was zu sehen sein sollte wäre eine breite Farbpalette, bestehend aus tonnenweise goldgelbes Laub, vermischt mit knallig rotbraunem und grün-grüngelbem. Aber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neues | Kommentare deaktiviert für Verdammt noch mal, es wird nicht richtig bunt

Es ist wieder soweit…

Der Nebel hat den Wienerwald wieder, oder eher umgekehrt?…Egal, auf jeden Fall hat wieder die Zeit begonnen, in der sich der Hochnebel bis in den Nachmittag hinein hält. Bald wird er sich wohl wieder ganztags etablieren können. Wie dem auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neues | Kommentare deaktiviert für Es ist wieder soweit…

Im Toten Gebirge

Startpunkt war Gössl am Grundlsee, das Ziel war der Elm, ein 2128m hoher Berg im Toten Gebirge. Ein paar Fotos sind am Elmsee entstanden, welcher in einer großen Dolinie liegt. In der Nacht hat es dort tatsächlich kurzfristig auf unter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neues | Kommentare deaktiviert für Im Toten Gebirge